2016 wurde im Schloss Hochhaus das dritte Geschoss frei und es konnte, nach Umbau und Restaurierung, der Galerie Tanglberg zur Verfügung gestellt werden. Der Renaissancebau mit seinen repräsentativen Räumen wurde zur Heimstatt für eine bedeutende Zeichnungssammlung. Die Qualität der Architektur als auch der Kunst auf Papier verstärken sich gegenseitig, sodass es immer ein Erlebnis ist, Kunstwerke aus fünf Jahrhunderten in diesen Schlossräumlichkeiten zu erleben. 

Eine umfangreiche Kunstbibliothek, ein Kupferstichkabinett und eine Kunstkammer in der ehemaligen Schlosskapelle ergänzen und erweitern das Galerieangebot. Eine Erinnerung und Reminiszenz an die Bibliotheken und Sammlungen in Kunst- und Wunderkammern der Renaissance, wie sie auch die Schlossherren der Fernberger hier im Schloss Hochhaus eingerichtet hatten. Diese spiegelten die damalige Weltanschauung und den Wissensstand wider. 

GALERIE TANGLBERG

[email protected]
Mobil: +43 650 840 10 75 

Telefon: +43 7614 8397

ZEITGENÖSSISCHE KUNST
KUNSTHANDEL

Pettenbacherstraße 3/5
A-4655 Vorchdorf

SAMMLUNG ZEICHNUNG
SCHLOSS HOCHHAUS

Schlossplatz 1
A-4655 Vorchdorf

ÖFFNUNGSZEITEN

Freitag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

jederzeit nach telefonischer Anmeldung unter +43 650 840 10 75