aktuelle Ausstellung

10.10.2022 - 19.2.2023

SAMMLUNG ZEICHNUNG IM SCHLOSS HOCHHAUS
Walter Pichler - Zeichnungen, Architekturzeichnungen
Altmeisterzeichnungen 16. Jh. - 19. Jh.
Klassische Moderne bis heute
In der Kunstkammer - Ausgewähltes, Kostbarkeiten

ZEITGENÖSSISCHE KUNST AM TANGLBERG
Zeitgenössische Kunst 20. Jh. und 21. Jh.

In einer TOUR de FORCE zeigt die Galerie Tanglberg in der aktuellen Ausstellung ein umfangreiches Spektrum von exzellenten Zeichnungen und 
Kunstwerken vom 16. Jahrhundert bis heute. Alte Meister wie Tizian und Piranesi,  bis zu den Avantgardisten der klassischen Moderne
wie Kokoschka und Kirchner,  sowie aktuelle zeitgenössische Strömungen. 
Diese Tour de Force ist ein gewaltiges und beeindruckendes Projekt, bei dem mehr als 200 Arbeiten von rund 170 Künstlern präsentiert werden.


In der Sonderschau über den visionären Künstler-Architekten Walter Pichler, anlässlich seines zehnten Todestages, 
sind Zeichnungen, Ideenskizzen und Architekturkonzeptionen zu sehen.


LERATO MOTAU
Bontle
Embroidery and Mixed on Fabric
61 x 88 cm

LERATO MOTAU
Refilwe
Embroidery and Mixed on Fabric
63 x 86 cm


MIROSLAV TICHÝ
A Girl, 1950
Öl auf Papier auf Sperrholz
31 x 21 cm


MARIA MOSER
o.T., 2022
Öl auf Papier
ca. 39,5 x 29 cm

WALTER PICHLER
o.T., (19)75
Aquarell und Bleistift auf Velin
ca. 21 x 30 cm

WALTER PICHLER
o.T., 1977
Mischtechnik auf Papier
30 x 42,5 cm

OTTO MUELLER
Adam und Eva, 1920-23
Lithographie auf leicht gräulichem Kupferdruckpapier
ca. 43,5 x 33,5 cm

GINO SEVERINI
Composizione, 1962
Filzstift auf Papier
31,5 x 23,5 cm

KURT STEINBERG
o.T.
Mischtechnik auf Papier
ca. 38,5 x 47,8 cm

GUNTER DAMISCH
o.T., 1988/7
Kohle, Bleistift auf Papier
36 x 47,5 cm

GIACOMO QUARENGHI Nachfolger
Zwei phantastische Bühnenbildentwürfe mit Säulengängen
Feder in Braun über schwarzem Stift, aquarelliert
30,1 x 42,7 cm

JEAN JOUVENET zugeschrieben
Das Gastmahl im Hause des Levi
rote Kreide auf Bütten
19 x 26,7 cm

GALERIE TANGLBERG

office@galerie-tanglberg.at
Mobil: +43 650 840 10 75 

Telefon: +43 7614 8397

ZEITGENÖSSISCHE KUNST
KUNSTHANDEL

Pettenbacherstraße 3/5
A-4655 Vorchdorf

SAMMLUNG ZEICHNUNG
SCHLOSS HOCHHAUS

Schlossplatz 1
A-4655 Vorchdorf

ÖFFNUNGSZEITEN

Freitag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

jederzeit nach telefonischer Anmeldung unter +43 650 840 10 75